Behandlungsangebot


Es gibt 3 verschiedene Abrechnungsmöglichkeiten

 

Behandlung gesetzlich Krankenversicherter

 Alle Kassen und  Ersatzkassen möglich.

Zuzahlungspflicht, falls nicht befreit.

Die Zuzahlung setzt sich zusammen aus einem prozentualem Anteil der ärztlichern Verordnung plus 10,00€ Verordnungsgebühr.

 

Behandlung Privatversicherter

Privatrechnung aus den aktuellen Preisen zur Verrechnung durch private Krankenkassen mit ärztlicher Verordnung.

 

Behandlung von Selbstzahlern

Selbstverständlich können Sie alle angebotenen Behandlungen auch als Präventionsbehandlungen erwerben.

 

Dabei orientieren Sie sich bitte an der aktuellen Preisliste!

Die Preise gelten zB. auch für einen Geschenkgutschein.